Sie sind hier:  Kreuzbachthalhütte »  Infos » Umgebung

Einkaufsmöglichkeit im Kreuzthal

Vorbestellungen zum Wochenende sind möglich, bei Bedarf an größeren Mengen unbedingt erforderlich. Die Telefonnummern finden Sie hier. Bei Bestellungen direkt bei den Lieferanten muss darauf hingewiesen werden, dass die bestellte Ware im Dorfladen Kreuzthal angeliefert werden soll.

Freizeitaktivitäten und Natur

Das Allgäu ist beliebter Anziehungspunkt für Jung und Alt. Das Gebiet der Adelegg zwischen Isny, Leutkirch und Kempten, zu dem das Kreuzthal gehört, hat eine lange touristische Tradition für Sommerfrischler, Wanderer und Skifahrer.

Im Sommer warten Badeseen (Eschacher Weiher) und Freibäder (Kreuzthal) auf Erholungssuchende. Durch die Wälder und Almen des Kreuzthales zieht sich ein gut ausgebautes Wandernetz und lädt zu vielseitigen Wanderungen ein. Auch Mountainbiker kommen hier auf ihre Kosten.

Im Winter stehen 35 Kilometer Loipen und zwei kleinere Skilifte zur Verfügung.  Schneeschuhe für Winterwanderungen können über die Forstbetriebe der Stiftung Liebenau ausgeliehen werden.

Auf den Spuren der Glasmacher folgt man dem Glasmacherweg. Ein Besuch im Glasmacherdorf Schmidsfelden mit einer "aktiven" Glasbläserei macht die Geschichte lebendig.
Infos und Gruppenführungen:
Frau Betina Kahl, 07567 182193 oder bkahl(at)michaelis-glas.de, www.michaelis-glas.de

Erlebnispädagogische Aktivitäten für Gruppen bietet die Fa. Kompass-Bodensee. Sie betreibt auch einen Hochseilgarten in unmittelbarer Nähe der Kreuzbachthalhütte.
Beratung und Information:
Herr Michael Hofmann, Tel. 0700 832 683 26 oder info(at)kompass-bodensee.dewww.kompass-bodensee.de 

Weit reicht der Blick von der Kreuzthalhütte
Lädt zum Baden ein: Der Eschacherweiher
Winter im Kreuzthal